Textöffner-Blog

Was ist ein Textöffner?

Ein Textöffner ist ein Werkzeug, es öffnet Texte für Menschen. Es öffnet aber auch Menschen für Texte. Ich habe den schönsten Job der Welt wie ich finde! In Seminaren und bei Übersetzungen darf ich mich mit Menschen und mit Sprache befassen. Immer wieder inspirieren mich diese Menschen, aber auch Situationen, Bücher oder Vorträge.

Diese Anregungen möchte ich gerne mit Ihnen teilen. Deshalb finden Sie hier ab sofort in loser Folge ganz unterschiedliche Beiträge zum Thema Leichte Sprache. Darüber hinaus informiere ich Sie darüber, was sich bei uns im Büro so tut. Vorbeischauen lohnt sich!

Messbar bessere Kommunikation

Ein Analyse-Tool zur Verständlichkeit von Texten

Sprache ist ein starkes Werkzeug. Sie verbindet Menschen, kann aber auch trennen, ja eine regelrechte Barriere sein. Zum Beispiel, wenn Bürger*innen oder Kund*innen die an sie gerichteten Informationen nicht verstehen, weil sie zu komplex und zu kompliziert geschrieben sind.

Wäre es da nicht schön, ein Instrument zur Hand zu haben, das Texte zielgruppengenau auf Verständlichkeit analysiert?

Diese Frage hat sich auch die Ulmer Firma CommunicationLab, kurz ComLab, gestellt und die Analyse-Software TextLab entwickelt, die Textqualität messbar macht.

Weiterlesen …

Textöffner hat Zuwachs bekommen!

Interview mit Claudia Bartl

Seit März 2019 verstärkt Claudia Bartl mit Engagement und Sachverstand das Tübinger Büro. Um sich vorzustellen, hat Claudia ein paar Fragen beantwortet – das Interview lesen Sie in diesem Blogbeitrag.

Weiterlesen …